Millennials suchen mit ihrem Smartphone Arbeit

Smartphone ist heutzutage unser bester Verbündeter geworden, auch beim Job-Suche.

Wie oft benutzen wir unser Smartphone?

Das Smartphone ist unser bester Verbündeter geworden, sei es, um die letzten Nachrichten im Internet zu überprüfen, ein Hotelzimmer zu buchen, ein Flugticket zu kaufen oder sogar einen medizinischen Termin zu vereinbaren. Daher ist es nicht erstaunlich, dass das Smartphone für die Millennials auch ein Werkzeug zur Jobsuche ist. Tatsächlich zeigen einige Studien, dass diese Generation den Computer fast nicht mehr benutzt und sich für kurze Videos und Instant Messaging entscheidet.

Mit dem Handy muss alles schnell sein!

HR Berater wissen das und haben deshalb in den letzten Jahren ihre Suchstrategien für Kandidaten an diese neue Realität angepasst. Tatsächlich haben die Berater mobile Jobangebotsplattformen eingerichtet, die sich durch unmittelbare Reaktionsfähigkeit perfekt an die Bedürfnisse der Millennials anpassen. Darüber hinaus ermöglichen diese Apps die Schaffung eines Profils in weniger als einer Minute und ermöglichen Instant Chats – auch mit Video - um direkt mit HR Profis zu kommunizieren.

Jobsuche Millennials Handy

Verwandte Artikel

Luxemburg wurde im GTCI-Bericht 2019 als Top 10 des weltweiten Unternehmertums eingestuft
Der GTCI-Bericht (Global Talent Competitiveness Index) gibt Regierungen, Städten, Unternehmen und NGO seit sechs Jahren einen unschätzbaren Einblick in die Wettbewerbsfähigkeit von Städten und Ländern auf der ganzen Welt. Luxemburg bestätigt seine Position als innovatives und unternehmerisches Land und belegt den zehnten Platz in der Weltrangliste der Länder.
Weiterlesen